Prof. Dr. Dipl.-Psych. Markus Kiefer

Leiter Sektion kognitive Elektrophysiologie am Universitätsklinikum Ulm, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie III, Deutschland


Kurzbiographie

 

Prof. Dr. Markus Kiefer ist Psychologe und Hirnforscher. Er leitet an der Psychiatrischen Klinik der Universität Ulm die Sektion für Kognitive Elektrophysiologie und lehrt am Institut für Psychologie und Pädagogik der Universität Kognitionspsychologie und kognitive Neurowissenschaft.

 

Markus Kiefer forscht über Gedächtnis, Emotionen, Aufmerksamkeit und Bewusstsein und veröffentlichte zahlreiche Artikel und Bücher zu diesen Themen.

 

Schwerpunkte seiner Forschung sind das Gebiet der verkörperten Kognition, die Verankerung des Denkens in Wahrnehmung und Handlung, sowie die Aufmerksamkeitskontrolle unbewusster Wahrnehmung.



Vortragstitel:

 

 

 

Vortragssprache:

 

Abstract:

Verkörperte Kognition: Die Verankerung von Denken und Sprache in Wahrnehmungs- und Handlungserfahrung

 

Deutsch

 

Bitte hier klicken.