Anmeldung zum kostenlosen Webinar

Um allen Interessierten die Möglichkeit zu geben, am 8. Dezember 2017 zu erfahren, welche neuen Erkenntnisse aus der Forschung vorgestellt und wie diese auf Umsetzbarkeit in der Unterrichtspraxis hin diskutiert werden, wird Focus on Evidence als Webinar weltweit zugänglich gemacht. Von jedem Ort der Welt aus können Studierende, Referendare, Lehrkräfte, Aus- und Fortbildende, Seminargruppen usw. im Netz den Vorträgen folgen und sich aktiv an der Transferdiskussion beteiligen. Tagungssprachen sind Englisch und Deutsch.

Das Webinar wird über das Kommunikationstool Adobe Connect durchgeführt. Einen Zugang (Link) erhalten Sie am 5. Dezember auf Ihre angegebene E-Mail-Adresse zugestellt. Über diesen Zugang können Sie sich im Raum einloggen.

Wir empfehlen Ihnen sich im Vorfeld mit dem Tool kurz vertraut zu machen, damit es am Tagungstag zu keinen technischen Hindernissen kommt. Hilfe zur Nutzung des Tools erhalten Sie hier.

Anmeldung zum Webinar ist geschlossen.

 

Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung zum Webinar am 4.12.2017 um 24 Uhr geschlossen wird. Aus technischen Gründen ist es uns nicht möglich, bei später eintreffenden Anfragen/Anmeldungen noch einen Zugangscode zu verschicken. Wir wollen außerdem darauf hinweisen, dass die Präsenztagung komplett ausgebucht ist, d.h. wir können und dürfen keine Spontanbesucher zulassen. Bitte nutzen Sie die Möglichkeit zur Teilnahme im Netz. Wir danken Ihnen für Interesse.
Das Tagungsteam